Inn River Race

9 Apr 2016

 

 

Ein Masters Männerdoppelachter mit weiblicher Unterstützungspower machte sich letztes Wochenende auf, um die 5,5km in Passau in Angriff zu nehmen. Trüb war es, regnerisch und kalt als wir am Samstag um 6:00 das Auto bestiegen. Das Wetter in Passau sollte sich dann aber als perfektes Regatta Wetter herausstellen: glattes Wasser und nicht EIN Tropfen von oben.

Nachdem die Vorhut das Boot schon am Freitag transportiert hat und schon alles aufgeriggert war (vielen lieben Dank nochmal dafür), konnte es auch schon losgehen.

Flussaufwärts zum Start wurde noch die Linie diskutiert und ein bisschen die Landschaft begutachtet. Dafür war während des Rennens dann allerdings keine Zeit mehr.

Nach einen etwas verhaltenem Start ging es auf die Langstrecke. Ister Linz konnte leider schnell auf uns aufschließen. Doch mit der besten Phase unseres Rennens konnten wir dem Boot aus Linz zumindest eine kurze Zeit etwas Parole bieten, bevor wir es schließlich ziehen lassen mussten. Nun war es an der Zeit für unseren Steuermann Benni uns nochmal zu motivieren. Mit der kräftigen Forderung nach mehr Druck und mehr Beinarbeit nahmen rissen wir uns nochmal am Riemen (nein an den Skulls) und pumpten uns bis zu Ziellinie nochmal so richtig aus. Zweiter Platz – Ister unschlagbar. Alles in allem ein schönes Rennen. Boot raus aus dem Wasser, abriggern, duschen… Danach noch ein verdientes Getränk und die eine oder andere Stärkungen vom Grill und Kuchenbuffet. Ich denke, wir kommen wieder.

 

Ergebnisse

 

Please reload

Beliebte Beiträge

Österreichische Meisterschaften 2016 - Fünf Medaillen für den WRK Donau!

19 Sep 2016

1/3
Please reload

Neue Beiträge
Please reload

WIENER RUDERKLUB DONAU 1889

© 2016 WRK Donau