Wer hat das Wasser aus der Donau gestohlen?

7 Aug 2018

Es ist heiß dieser Tage, sehr heiß sogar... Na und? Einmal Korneuburg nach Hainburg geht eigentlich immer. Und gegen die Hitze kann man ja ins Wasser springen.

 

Gesagt - Getan. Zwei 5x und einen 1x (für den wackeren Thorsten) aufgeladen und los gehts. Mit großen Wassermassen ausgestattet (teils mit der Anwendung der äußerst gefinkelten "über Nacht Gefriertechnik" vorgekühlt - patentreif) und bestens gelaunt vergingen die ersten km bis zur Schleuse in den Donaukanal wie im Flug...

 

In der Schleuse wurde dann noch das eine oder andere technische Problemchen gelöst. Denn Walter konnte die rechts-links Barriere eines nicht über Kreuz gehängten Steuerseils nicht überwinden und die Herren Gerhard und Norbert wollten nicht weiter zum Bauchnabel ziehen. Aber auch diese Probleme konnten uns nicht stoppen. Seil über Kreuz gehängt, 13er ausgepackt, Dollen höher gestellt... Fertig -  und ab in den Kanal.

 

Dort werden wir wieder vom Twin City Liner überholt... Besonders für Thorsten im 1x eine große Freude. Aber alles geht gut und schon bald schippern wir wieder auf die offene Donau. Erste Pinkelpause und weiter geht's. Schließlich möchten wir möglichst bald an unserem geplanten Badeplatz kurz vor Hainburg ankommen, um der größten Hitze zu entfliehen.

 

Thorsten wird mit der Zeit dann doch etwas langsamer, hält sich aber wacker, auch in den Teils recht welligen Teilen.  Und immer wieder wundern wir uns wie tief der Wasserstand der Donau ist. Da fehlen eineinhalb Meter am Ufer, und es gibt irgendwie viel mehr Kiesbänke - komisch;   :-D

 

Kurz vor Mittag legen wir zum Essen und Baden an. Josef hat uns ein herrliches Platzerl rausgesucht, und alle genießen die Pause im natürlich Donaupool.

 

Aber alles hat leider mal ein Ende, und so rudern wir schließlich das letzte Stück bis Hainburg. Dort treffen wir noch auf einen unfähigen Autofahrer, der uns mit seinen Schimpftiraden erheitert... Boote aufladen, heimwärts, Boote abladen, aufriggern, putzen, fertig.

 

ES WAR MIR EIN VOLKSFEST!!!!

 

Danke fürs organisieren.

Please reload

Beliebte Beiträge

Österreichische Meisterschaften 2016 - Fünf Medaillen für den WRK Donau!

19 Sep 2016

1/3
Please reload

Neue Beiträge
Please reload

WIENER RUDERKLUB DONAU 1889

© 2016 WRK Donau